2008 NYC DIAMOND LEAGUE

Bolt erzielt seinen ersten Weltrekord im 100-m-Finale der NYC Diamond League.

2008
BEIJING OLYMPICS

Als erster Sprinter seit 1984 bricht Bolt bei den Olympischen Spielen gleichzeitig den 100- und 200-m-Rekord.

2009 WM IN BERLIN

Nichts scheint unmöglich, als der 22-jährige Bolt in 9,58 Sekunden einen neuen Weltrekord läuft.

2011 WM IN DAEGU

Nach einem Fehlstart in der 100-m-Qualifikation läuft Bolt zur Höchstform auf und siegt im 200-m-Finale und in der 4x100-m-Staffel.

2012 OLYMPIA IN LONDON

Usain gewinnt drei Goldmedaillen und feiert einen neuen Weltrekord in der 4x100-m-Staffel.

2015 WM IN PEKING

„Ich habe es euch gesagt. Wenn es drauf ankommt, bin ich da... und ich habe gewonnen, nur das zählt“.